Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Gute Chance nach der Ausbildung

112 neue Azubis und Studierende bei der DRV Baden-Württemberg

Datum: 26.09.2019

112 junge Leute haben im September ihre Ausbildung bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Baden-Württemberg begonnen - davon 46 angehende Sozialversicherungsfachangestellte oder Kaufleute für Büromanagement und 66 Studierende im Fach Rentenversicherung oder Wirtschaftsinformatik.

„Unser Bedarf an qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wächst aufgrund des demografischen Wandels“, erklärt Volkart Steiner, Geschäftsführer der DRV Baden-Württemberg. „Mit Herzblut und großem Engagement widmen wir uns schon seit vielen Jahren unserem Nachwuchs.“ Die Auszubildenden und Studierenden profitierten von einer Ausbildung, bei der Praxis und Theorie Hand in Hand gehen und von den guten Sozialleistungen eines großen Arbeitgebers im öffentlichen Dienst und nicht zuletzt von sehr guten Übernahmechancen nach der Ausbildung.

Derzeit sind über 300 Auszubildende bei der DRV Baden-Württemberg beschäftigt. Wer mehr über die Ausbildung bei der DRV wissen möchte oder mit dem Gedanken spielt, sich um einen Ausbildungs- oder Studienplatz zu bewerben, findet weitere Informationen auf www.kluge-koepfe-fuer-die-rente.de.

Auf Facebook und Instagram berichten die Nachwuchskräfte unter „Kluge Köpfe für die Rente“ regelmäßig über den Ablauf ihrer Ausbildung und ihre Erfahrungen als Studierende im Dualen Studium.