Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite der Deutschen Rentenversicherung Braunschweig-Hannover
  2. Presse
  3. Pressearchiv
  4. Rente in und um Syke: Wo Ratsuchende schneller Auskunft erhalten

Rente in und um Syke: Wo Ratsuchende schneller Auskunft erhalten

Datum: 07.01.2014

Auch wenn die Rente noch Zeit hat: Fragen dazu haben es manchmal eilig. Deshalb sollen Ratsuchende in Syke künftig schneller einen Termin bei einem kompetenten Ansprechpartner für Rentenfragen in der Nähe bekommen. Das teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit.

Wer eine helfende Hand in Sachen Rente und Kontoklärung braucht, kann jetzt eine Beratung vereinbaren, die auch in den persönlichen Terminkalender passt: Gleich mehrere Versichertenälteste und Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung bieten im Landkreis Diepholz, so auch in und um Syke dafür ihre Hilfe an. Sie sind kompetente Ansprechpartner, wenn etwa ein Rentenantrag ausgefüllt werden soll und leiten die Unterlagen anschließend komplett weiter. Die Adressen der ehrenamtlichen Helfer erfahren Interessierte auf dieser Seite. Mit einem Klick auf „Beratungsstellen in Ihrer Nähe“ können sie ihren nächstgelegenen Ansprechpartner ausfindig machen.

Eine ausführliche Beratung in Sachen Rente – mit Blick ins eigene Rentenkonto – erhalten Kunden in der nächstgelegenen Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung in Bremen, Schwachhauser Herrstraße 32-34. Dort kommen die Experten für Rente, Reha und Altersvorsorge den Kunden mit täglichen Öffnungszeiten entgegen. Einen Termin in der Filiale ihrer Wahl erhalten Interessierte am kostenfreien Servicetelefon unter 0800 1000 480 10. Eilige Fragen zu Rente, Reha und Altersvorsorge können unter dieser Nummer sogar sofort geklärt werden.

Bisher hatte die Deutsche Rentenversicherung in Syke jeden ersten und dritten Mittwoch im Monat Beratungstermine in den Räumen der Stadtverwaltung angeboten. 260 Kunden nutzten diesen Service im vergangenen Jahr. Die Berater, die den Sprechtag ermöglichten, verstärken jetzt den Kundenservice in der Verdener Beratungsstelle am Johanniswall 1, wo die Türen für Kunden an jedem Werktag offen stehen.

Wann kann ich frühestmöglich in den Ruhestand gehen? Wie hoch ist dann meine Rente? Und wie viel Geld kann ich hinzuverdienen? Hier wissen die Experten der Deutschen Rentenversicherung Bescheid. Als wichtige Wegweiser bei der Zukunftsplanung geben sie auch jungen Menschen wertvolle Tipps, wie sie sich frühzeitig für ein Leben im Alter absichern können.