GSB Standardlösung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Mehr Geld für Rentner

Datum: 01.07.2014

Rentenerhöhung und Mütterrente sorgen für Plus auf dem Konto

Erfreuliche Post erhalten Rentnerinnen und Rentner in Niedersachsen in diesen Tagen von der Deutschen Rentenversicherung. In der Rentenanpassungsmitteilung erfahren sie, dass sie jetzt 1,67 Prozent mehr Geld erhalten. Eine Rente von 1000 Euro steigt damit um 16,70 Euro. Dies teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit.

Ein zusätzliches Plus erhalten Mütter oder Väter, die vor 1992 Kinder erzogen haben. Mit der neuen Mütterrente stehen ihnen ab Juli rund 28 Euro zusätzlich für jedes Kind zu. Ausgezahlt wird der Mehrbetrag allerdings erst in der zweiten Jahreshälfte, da die Deutsche Rentenversicherung für die Berechnung noch etwas Zeit benötigt. Voraussichtlich ab September kommt dann die Nachzahlung für die bis dahin abgelaufenen Monate. In der Rentenanpassungsmitteilung ist der Zusatzbetrag durch die Mütterrente noch nicht enthalten.
Erfreulich für alle: Sie müssen sich um nichts kümmern die Nachzahlung kommt automatisch aufs Konto.

Nr. 16/14