Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Ihre Bankverbindung hat sich geändert?

Informieren Sie uns rechtzeitig

Wir informieren Sie, was in diesem Fall zu tun ist.

Sie sind Rentenempfänger?

Die Rentenzahlung wird durch die Deutsche Post AG überwiesen. Die Zahlungsunterlagen führt der Renten-Service bei der Deutschen Post AG in der für Ihren Wohnort zuständigen Niederlassung.

Änderungen des Bankkontos, das Ausbleiben von Zahlungen und ähnliche Sachverhalte können Sie über das Online-Angebot des Renten-Service der Deutschen Post AG  direkt mitteilen.

Sie zahlen freiwillige Beiträge oder als Selbstständiger Pflichtbeiträge, die von ihrem Bankkonto abgebucht werden?

Wenn sich für die Abbuchung Ihrer Beiträge die Bankverbindung ändert, dann teilen Sie dies bitte rechtzeitig dem für Sie zuständigen Rentenversicherungsträger schriftlich mit. Alle Träger im Überblick finden Sie rechts auf dieser Seite.