Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Nord
  2. Beratung und Kontakt
  3. Videoberatung
  4. Jetzt ausprobieren! Zu Hause per Video beraten lassen

Jetzt ausprobieren! Zu Hause per Video beraten lassen

Datum: 01.11.2019

Sie haben Fragen zu ausgewählten Renten- oder Reha-Themen? Diese können wir Ihnen ab sofort im Videochat beantworten. Schnell, kostenlos und bequem von zu Hause können Sie sich beraten lassen und Ihre Fragen loswerden.

Dies ist ein Pilotprojekt der Deutschen Rentenversicherung Nord.

Erfahren Sie hier alles weitere über unsere Videoberatung und vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Weitere Infos und Termine

Wie funktioniert die Videoberatung?

  1. Schauen Sie nach, ob Ihr Beratungsgespräch zu den Themen passt, für die eine Videoberatung durchgeführt werden kann.
    Anträge können während einer Videoberatung leider nicht aufgenommen werden.
  2. Überprüfen Sie, ob Ihr Endgerät (Computer, Tablet oder Smartphone) die technischen Voraussetzungen für die Videoberatung erfüllt. Es sollte u.a. über ein Mikrofon und eine Frontkamera verfügen.
  3. Buchen Sie einen Termin. Damit sichergestellt ist, dass Ihnen eine Beraterin oder ein Berater zur Verfügung steht, ist für eine Videoberatung ein Termin zwingend erforderlich.

 

Gibt es noch weitere Online-Dienste?

Unsere Online-Dienste umfassen neben der Videoberatung unter anderem auch einen Rentenbeginnrechner sowie die Möglichkeit, online Anträge zu stellen. Außerdem können Sie online Termine für unsere Auskunfts- und Beratungsstellen buchen.

Weitere Informationen zur unseren Online-Diensten haben wir Ihnen in einer Broschüre zusammengefasst: Nur einen Klick entfernt: Ihre Rentenversicherung (PDF, 305KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm)