Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite Oldenburg-Bremen
  2. Presse     
  3. Pressemitteilungen
  4. Aktuelle Pressemitteilungen
  5. Grundrente: Für Rentnerinnen und Rentner besteht kein Handlungsbedarf

Grundrente: Für Rentnerinnen und Rentner besteht kein Handlungsbedarf

Datum: 02.12.2019

Portrait von einem älteren Paar im ParkQuelle:DRV | Harms Portrait von einem älteren Paar im Park

Die Koalition hat sich darauf verständigt, dass ab dem 1. Januar 2021 eine Grundrente gezahlt werden soll.

Die Deutsche Rentenversicherung erreichen zurzeit zahlreiche Anfragen und Anträge zu der geplanten Leistung. Da bisher nur Eckpunkte zur Einführung der Grundrente vorliegen, können zu der Leistung noch keine individuellen Beratungen durch die Rentenversicherung erfolgen. Betroffene müssen derzeit noch nichts unternehmen, um die Leistung zu erhalten, so die Deutsche Rentenversicherung. Hierzu muss erst der weitere Verlauf des Gesetzgebungsverfahrens abgewartet werden.

Informationen über den Beschluss der Koalition zur Grundrente finden Sie nachstehend (www.deutsche-rentenversicherung.de). Hier wird auch über den Fortgang des Verfahrens informiert.