Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

  1. Startseite
  2. „Adjustierung und Modifikation der Rehabilitandenbefragung (ADMO-1)“ - Methodenpapier

„Adjustierung und Modifikation der Rehabilitandenbefragung (ADMO-1)“ - Methodenpapier

Stand 24.05.2017 Kostenlos

Die Deutsche Rentenversicherung Bund hat das Projekt „Adjustierung und Modifikation der Rehabilitandenbefragung (ADMO-1)“ ausgeschrieben, um Veränderungen beispielsweise hinsichtlich der Versichertenstruktur bzw. des Antragsverhaltens [1] bei der Adjustierung berücksichtigen zu können. Zudem sollte geprüft werden, inwiefern die Adjustierung auch auf weitere Indikationsgruppen ausgeweitet werden kann. Die Überarbeitung des Adjustierungsverfahrens erfolgte in einem gemeinsamen Projektteam aus Mitarbeitern der Deutschen Rentenversicherung und Mitarbeiten des Instituts für Rehabilitationsmedizinische Forschung an der Universität Ulm.

Herunterladen